Roofinox ist 100% UV-beständig, unsere Haut leider nicht.

Nachdem die letzten Wochen etwas regnerisch waren ist nun die Sommersonne da. Während sich die Meisten darüber freuen, bringt die extreme Sonneneinstrahlung und Hitze aber auch Gefahren mit sich. Vor allem Berufsgruppen, wie Dachdecker, Spengler, Fassadenbauer und alle die größtenteils im Freien arbeiten sollten diese Gefahren nicht unterschätzen. In der Freizeit und im Urlaub ist es für die Meisten eine Selbstverständlichkeit sich mit ausreichendem Sonnenschutz vor UV-Strahlung zu schützen. Im Berufsalltag rückt der Sonnenschutz manchmal in den Hintergrund. Dabei ist vor allem bei der Arbeit an Dach und Fassade ein guter Sonnenschutz ausschlaggebend um Sonnenbrände, Hitzeschläge und bleibende Schäden wie Hautkrebs zu vermeiden.

Auf der Baustelle

Sonnenterrassen unserer Haut

Besonders empfindlich auf Sonnenlicht reagiert die Haut auf den sogenannten Sonnenterrassen wie Stirn, Glatze, Nasenrücken, Ohren, Lippen, Kinn, Schultern und Rücken. Was viele nicht beachten ist, das die UV-Strahlung die Haut bereits schädigt, bevor ein Sonnenbrand entsteht.

Schädlich an der Sonne sind vor allem die UV-A und UV-B-Strahlen. Dabei ist die Belastung durch Sonnenstrahlen nicht, wie viele glauben, von der Temperatur abhängig. Ende April ist sie genauso hoch wie Mitte August und auch wenn der Himmel bewölkt ist, kommen Strahlen durch.

Die Hitzebelastung – nicht zu unterschätzen

Neben den Sonnenstrahlen ist auch die Hitze nicht zu unterschätzen. Die Hitze ist eine starke Belastung für den Körper, welche zu Schwächeanfällen und Zusammenbrüchen führen können. In Extremfällen kann es bis zum Sonnenstich oder Hitzschlag kommen, bei dem die Körpertemperatur auf über 40 Grad steigt. Luftdurchlässige Kleidung und regelmäßige Pausen im Schatten sind neben dem Trinken von viel Wasser um den Körper mit ausreichend Flüssigkeit zu versorgen ausschlaggebend um dem entgegen zu wirken.

Ab wann ist es ratsam sich vor der Sonne zu schützen?

Eine Faustregel um festzustellen, ob Sonnenschutz notwendig ist, ist die Schattenregel. Diese besagt: Ist der Schatten kürzer als die Körperhöhe, sind Schutzmaßnahmen für Haut und Augen unbedingt notwendig. Die folgende Checkliste führt ein paar einfach Tipps auf, welche Sie bei der Arbeit im Freien unbedingt beachten sollten um sich ausreichend vor UV-Strahlung und Hitze zu schützen.

Checkliste – So schützen Sie sich richtig

  • Viel Trinken – das Gesundheitsamt empfiehlt bei Hitze drei Liter am Tag
  • Frühzeitig und regelmäßig trinken, bevor sich der erste Durst meldet
  • Wasser oder leicht gesüßter Tee sind besser als süße Getränke, Kaffee oder Alkohol
  • Leichtes Essen wie Obst und Salate bevorzugen
  • Kopfbedeckung und helle, leichte Kleidung tragen
  • Das T-Shirt zur Kühlung zwischendurch anfeuchten
  • Die Haut bedecken und Sonnencremes verwenden
  • Schützen Sie Kopf und Hals mit Kappe oder Hut
  • Sonnenbrille mit UV-Schutz tragen
  • Schützen Sie Ihre Lippen
  • Überprüfen Sie Ihre Haut regelmäßig
  • Früher anfangen und häufiger Erholungspausen gewähren
  • Mittagssonne meiden und eine ausgiebige Pause einlegen

Roofinox braucht keinen Sonnenschutz

Wenn Sie mit Roofinox Edelstahl arbeiten, können Sie sich in Sachen Sonnenschutz zum Glück ganz auf sich konzentrieren, denn Roofinox HFX Edelstahl braucht keine Sonnencreme. Roofinox ist 100% UV-beständig, bekommt garantiert keinen Sonnenbrand und seine Farbe verliert er auch nicht! Wie geht das? – Ganz einfach. Roofinox ist ein 100% natürliches Material ohne Farbe oder Lacke und kann somit auch nicht ausbleichen. Darüberhinaus hat HFX Edelstahl eine eigene Schutzschicht, welche das Material unter anderem vor Rost schützt. Wird diese Schicht beschädigt, stellt sie sich wieder her. Ein weiterer Pluspunkt für HFX Edelstahl von Roofinox ist seine außergewöhnliche Mattheit. Diese reduziert die Reflektion und erleichtert das Arbeiten auf dem Dach bei extremer Sonneneinstrahlung und schont somit Augen und Haut.

Kontaktdaten Roofinox

 

Mehr entdecken

Diese News Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren

was kommt nach Corona?
22.04.2020 Produkte
was kommt nach Corona?
Blick hinter die Kulissen beim Roofinox Proton Shooting Wir können die Zeit aktuell ganz gut nutzen...
Weiterlesen
Das erste Edelstahl Komplettsystem
07.02.2020 Produkte
Das erste Edelstahl Komplettsystem
Die Dach + Holz 2020 in Stuttgart war für die Firma Roofinox ein ganzer Erfolg. Die...
Weiterlesen

Kommentare

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.